Petra Brandstetter – Heilpraktiker für Psychotherapie

 

 

Lebenskrisen und psychosomatische Erkrankungen werfen den Menschen nicht selten
aus seiner gewohnten Bahn.
Alltägliche Situationen, Anforderungen und Aufgaben fallen auf einmal schwer und
können bisweilen gar nicht mehr bewältigt werden. Das kennt in unterschiedlichen
Ausprägungen und Lebenssituationen jeder von uns. Höhen und Tiefen gehören zum
persönlichen Lebenslauf dazu.
Leider gelingt es nicht immer von alleine in derartigen Krisen wieder Stabilität
und innere Balance zu erreichen. Mitunter ist ein neutraler und objektiver Blick
von außen hilfreich, um seinen eigenen  „Anker“ werfen zu können, damit mit
den nächsten Schritten begonnen werden kann.
Um wieder mit sich selbst und der Lebenssituation klar kommen zu können, ist es
sehr wichtig, seine eigenen wertvollen Ressourcen zu erkennen. Diese werden
benötigt, um die eigene Lebensfreude zu erlangen und das Leben positiv gestalten
zu können. Es ist wichtig, sich bewusst zu machen, dass es keinen Grund gibt,
Angst vor Lebenskrisen oder psycho- somatischen Krankheiten zu haben. Ich kann
nur Mut machen, sich diesen Themen zu stellen, denn dadurch ist es möglich,
diese Krisen zu überstehen und in seiner Persönlichkeit zu wachsen.
                         
                                        Das will ich mit meiner Arbeit unterstützen
Petra Brandstetter
HP für Psychotherapie
Mag. Germanistik/Geschichte

Mein Wissen und mein Können:

Methodenausschnitt:

Lösungsfokussierter Ansatz
Hierbei arbeite ich mit dem lösungsfokussierten Ansatz nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg. Bei diesem Arbeiten ist die Konzentration auf vorhandenen Ressourcen, Zielen und Wünschen wichtig. Im gemeinsamen Arbeiten werden Kompetenzen aktiviert und nutzbar gemacht.
Wunderfrage
Die Wunderfrage verwende ich, wenn für ein anscheinend schwieriges Thema Lösungen entwickelt werden sollen. Mittels der eigenen Vorstellungskraft wird das Thema in die Zukunft gestellt, allerdings mit der Prämisse, dass es gelöst ist. Mit dieser Möglichkeit, „so-tun-als-ob“, wird die Hoffnung und auch die Kraft erfahren, schwierige Situationen zu meistern.

 

Miniaturaufstellungen
Die Miniaturaufstellung setze ich ein, um einzelne Aspekte des Klienten sichtbar zu machen. Damit kann ich unterschiedliche Themen und Frage wie z. B. Beseitigung von Hindernissen bei Lernschritten, Gesprächsvorbereitung, Erreichung von Zielen, Glaubenssätze bearbeiten. Die Bearbeitung der Themen erfolgt durch Probehandeln, Perspektivenwechsel oder auch zeitliches Sortieren von Ereignissen. Es können Ideen getestet und Ergänzungen vorgenommen werden.

 

Safe Place, Containerarbeit
Safe Place und Containerarbeit wende ich vor allem dann an, wenn es komplexe oder traumatisierte Themen (z. B. Mobbing) sind, damit Schritt für Schritt gearbeitet werden kann und die Lösung nicht aus dem Auge verloren wird.

 

4-Felder-Technik
Die 4-Felder-Technik gibt mir die Möglichkeit in Form von Bildern und Techniken aus der EMDR, mit dem Klienten ein Thema zu erarbeiten.

 

Brief schreiben
Den „klassischen Brief“ nehme ich als Möglichkeit, um tieferliegende Problematiken zu bearbeiten und mittels Techniken aus der EMDR mit dem Klienten schrittweise durchzugehen.

 

Kollagen machen
Kollagen setze ich ein, damit sich der Klient mit symbolischen Figuren auseinandersetzen kann, die seine Werte widerspiegeln und sie noch einmal deutlich werden lassen.

 

Zusätzlich biete ich lösungsfokussierte Krisenintervention und Psychotraumatologie an. Hier kommen vor allem Safe Place, Containerarbeit, 4-Felder-Technik, Brief schreiben und Kollagen zum Einsatz. Mögliche Themen: Schwere Krankheiten, Katastrophen, Verletzungen, Operationen, Unfälle, Tod usw.

Alle Methoden können auch in der sogenannten „verdeckten“ Arbeit eingesetzt werden. Hier muss das Thema und auch das Ziel lediglich dem Klienten bekannt sein.

 
 

Petra Brandstetter
Königsberger Str. 5
84056 Rottenburg a.d.Laaber
Tel.:    +49 (0) 8781 2039810
Mobil: +49 (0) 151 15609925
Email: kontakt@petra-brandstetter.de

Bleiben Sie in Kontakt mit mir bei
xing, Facebook, Google+

 

Impressum